Sandra Leginovic – Freie Heilpädagogische Praxis

FÜR WEN?

In meiner Praxis arbeite ich nach dem Grund­ge­danken der In­klusion und Teil­habe mit Kin­dern, Jugend­lich­en, jun­gen Er­wachsen­en und deren Sor­ge­be­rechtig­ten.

Meine Arbeit richtet sich an jungen Menschen mit:

  • Entwicklungsverzögerungen und Entwicklungsblockaden
  • Körperlicher, geistiger und seelischer Behinderung oder die von solcher bedroht sind
  • Auffälligkeiten in verschiedenen Bereichen der Wahrnehmungsfähigkeit
  • Sozial-emotionalen Schwierigkeiten
  • Eingeschränkten sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten
  • Kindergarten- und Schulproblemen
  • Konzentrationsschwächen
  • Familien mit psychischer Belastung
  • Rückzug aus sozialen Kontexten
  • Auswirkungen von Trennung und Scheidung
  • Traumafolgestörungen

Gerne biete ich Eltern auch ohne ihre Kinder Beratung zu unter­schied­lichen Er­ziehungs­fragen an und beziehe päda­go­gisches Fach­per­sonal aus Kin­der­tages­stät­ten, Schulen, Praxen und Kin­der­ärzte im Sin­ne einer Netz­werk­ar­beit mit in die Hilfen ein.